Fräse mit Pflanzmaschine

Baselier hat Wifo-Pflanzelemente rückwärts auf einen Kreiselgrubber voller Breite gebaut. Die Kombination, die auf leichtem und schwerem Boden eingesetzt werden soll, spart dem Züchter einen Arbeitsgang und spart somit Zeit und Kraftstoff. Die Maschine bearbeitet zuerst den Boden über die gesamte Breite. Über dem Grubber befindet sich ein 2 Tonnen großer Trichter. Die mechanisch oder hydraulisch angetriebenen Pflanzelemente haben nach hinten einen Platz hinter dem Grubber gefunden. Nach den Gratscheiben folgt eine Grathaube, die die endgültigen Grate bildet.

 

Zur Werkzeugleiste springen